Recent Posts

Dienstag, 1. Oktober 2013

BORIS BECKER VS. OLIVER POCHER

Der Eine eine Sportlegende. Der Andere ein erfolgreicher Entertainer und Moderator. Doch zusammen sind sie zum Fremdschämen. Was sich Oliver Pocher und Boris Becker auf Twitter geleistet haben, lässt kaum vermuten, dass beide im Erwachsenenalter angekommen sind. Nur ganz nebenbei: Oliver Pocher ist 35 Jahre alt, Boris Becker bereits 45 Jahre. 


Der ausschlaggebende Tweet kam urplötzlich von einer jungen Frau (ani_xoxo) die diese Kurznachricht an Boris Becker schrieb:  

@ani_xoxo "@TheBorisBecker- PEINLICH! Einfach nur peinlich!! #RTL #exclusiv"

Worauf Becker antwortete: 

@TheBorisBecker "@ani_xoxo da hast Du recht… @rtl.de ist immer peinlich...kennt ihr #fraukeludowig privat? Ich koennte euch Stories berichten..."

Bereits in diesem Tweet lässt Boris Becker auf sein eigentliches Niveau blicken. Offensichtlich bespringt er im Moment jedes Fettnäpfchen mit Anlauf, um sein Buch zu promoten. Was er dann in seiner nächsten Nachricht, aber auch selbst dreist zugibt:  

@TheBorisBecker:"Eigentlich bin ich ja Ueber jeden Bericht bei @rtl.de froh momentan …er hilft in der PR-Kampagne fuer den Buchverkauf…weiter so #teufel"

Dann meldet sich plötzlich einer zu Wort, von dem man es wohl am wenigsten erwartet hätte: 

@J_Kachelmann:"@TheBorisBecker @ani_xoxo @rtl.de Ich habe sie mal in der Maske vor der Kunst gesehen: Sie wird dort recht eigentlich erst zusammengesetzt."

Mit "sie meint Kachelmann übrigens wieder Frauke Ludowig. Boris Becker antwortet auch ihm: 

@TheBorisBecker:"@J_Kachelmann in der Regel hat #Rtl.de eigentlich schöne Moderatoren.... #Ausnahme"

Und nun mit einem Trommelwirbel - Auftritt Pocher die Erste: 

@oliverpocher: "@TheBorisBecker Wer im Glashaus sitzt...mal einfach im Bett nach links schauen...neben den Schlaftabletten und den Pfandflaschen!!"

Becker kontert:  

@TheBorisBecker:"@oliverpocher nichts ist umsonst...solltest Du wissen...wünsche Dir endlich mal ein ECHTES Weib....bist wohl noch etwas jung..."

Daraufhin Oliver Pocher wieder: 

@oliverpocher: "@TheBorisBecker Würde mich in Partnerfragen UNGERNE von Dir beraten lassen!"

Hin und Her, wie in einem Tennisspiel. Damit sollte sich Becker doch auskennen. 

@TheBorisBecker:"@oliverpocher Erfahrung macht den Meister...."

Wohl macht Erfahrung aber nicht unbedingt schlauer, wie man hier sieht. Pocher giftet zurück: 

@oliverpocher: "@TheBorisBecker Gut, dann bin ich mal gespannt, wer mehr Erfahrung hat..."

Sogar Rocco Stark twitterte plötzlich mit. Rocco Stark, der Ex von der DSDS-Ex und der Sohn von Ochsenknecht. Ist auch egal wenn ihr den nicht kennt. 

@RoccoStark:"@TheBorisBecker @oliverpocher Oli jetzt hack doch du nicht auch noch auf ihm rum..."

Und Pocher kann es auch nicht lassen und schiebt noch einen Tweet hinterher: 

@oliverpocher:"@TheBorisBecker Leg Dich nicht mit einem Pocher an! Und solange meine Frau meinen Namen trägt, überlegst Du Dir demnächst, was du für einen Schwachsinn schreibst."

Daraufhin Becker wieder:

@TheBorisBecker:"Ich wünsche Dir viel Spaß bei der Scheidung ..."



Ohne weitere Interpretationen von meiner Seite, möchte ich erst ganz gerne wissen, was ihr von der ganzen Sache haltet!?
Und sollen diese Tweets professionell und neutral von einem erfahrenen Psychoanalytiker (ich musste das Wort schnell googeln) ausgewertet werden?
Also von mir!

Schreibt`s in die Kommentare!


Kommentare:

  1. Interessant. Da sieht man mal wieder, Promis sind auch nur Menschen. Der Dialog könnte auch aus einem Kleiderkreisel-Thread stammen. Obwohl das ist schon mehr Bravo-Niveau.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte es gestern bei Zirkus Halligalli (heißt das so?) gehört und gedacht: Hää?

    Danke das du es hier aufgelistet hast, damit man es mal lesen kann. Unfassbar wie kindisch die sein können, wobei ich sofort denke: Das ist einfach um Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

    AntwortenLöschen
  3. also 1. Herzchen, du treibst dich zu viel auf Twitter rum :D zum 2. ich mag den Pocher ja eigentlich gar nicht, allerdings muss ich sagen, in Mallorca, als ich ihn persönlich getroffen habe, hat er doch einen ganz sympatischen Eindruck hinterlassen. Zum Becker kann ich nur sagen, wer es in der Besenkammer treibt, obwohl man genug Geld für ein Hotel hat... naja ;) ich sag nur, das arme Kind, die Kleine wird immer "das Besenkammer-Kind" sein. Im Allgemeinen ist es mehr als Peinlich, dass sich im Netz so angegiftet wird, absolut Niveaulos, denn auch wenn man es nicht glauben mag... es gibt wohl Leute, die den Becker mal mochten und mit solchen Aktionen macht er sich nicht gerade beliebt. Gegen die Ex-Freundin und fast Ex von Pocher zu lästern ist einfach abartig, vielleicht läuft es im eigenen Schlafzimmer nicht mehr so gut? Ganz im Ernst da sind ja Grundschulkinder reifer.

    AntwortenLöschen
  4. Auf jeden Fall konnte man das schon mit einem Schmunzeln beobachten. Natürlich sind sie hier auch nicht besser als andere und können auch gerne mal ihre Meinung sagen. Als Person in der Öffentlichkeit sollte ich mir aber genau überlegen wie weit ich da gehe... Naja, die kleinen Jungs sind in dem Fall aber auch nur auf Aufmerksamkeit aus - zumindest der Becker! Denn auch schlechte Nachrichten sind Nachrichten ;) ... und ansonsten nimmt von dem ja keiner mehr Notiz ^^

    MfG, Tobias

    AntwortenLöschen
  5. Ziemlich peinlich! Und schon vorher angesprochen tun mir bei sowas immer die Kinder leid, auch bei dem Buch von Boris! Allgemein halt ich das aber für abgekartete PR-Aktionen - Das Gleiche in rosa gabs ja schon bei Sylvie van der Vaart! Aufmerksamkeit um jeden Preis :)

    AntwortenLöschen

Danke das du deinen Senf dazu gibst....