Recent Posts

Freitag, 27. Juni 2014

Facebook und die Wirklichkeit dahinter...



What`s on your mind? 


Ein verdammt guter Kurzfilm, schlägt aktuell auf Youtube ein wie eine Bombe. 
In "What´s on your mind?" wird das echte Leben mit dem auf Facebook verglichen. 
Was davon stimmt? Sind deine Freunde immer strahlend und glücklich? Oder ist alles nur Fassade? 
Nimmt es nicht den Anschein, dass alle anderen Menschen um dich herum, ein schöneres und aufregenderes Leben vorzuweisen haben, als du es tust. 

Ist Facebook nur noch ein Ort zur Selbstdarstellung? 


Die Täuschung ist groß, denn neben den spannenden Statusmeldungen und den Fotos von der großen Party oder dem aktuellen Traumurlaub, gibt es eine Realität hinter Facebook. 

Im Film fühlt sich ein Mann dazu gezwungen, sein eigenes Leben in einem besseren Licht darzustellen. Zu erdrückend sind all die schönen Erlebnisse seiner Freunde, denen er über Facebook täglich ausgeliefert ist. 
Die Mutter der sozialen Netzwerke ist nur noch eine Bühne zur Selbstdarstellung? 
Zählen bei Facebook nur die positiven Seiten des Lebens? 
Ist ein Wort der Anerkennung ersetzt worden durch den "Gefällt mir-Button"?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke das du deinen Senf dazu gibst....