Recent Posts

Freitag, 27. März 2015

Die letzten drei Beiträge hier auf diesem Blog

Hallo ihr Lieben!
Wie einige vielleicht schon mitbekommen haben, sind wir seit einiger Zeit auf Wordpress am rumprobieren. Und nun stehen beide Projekte auf der Zielgeraden und wir können Euch endlich davon berichten.

Ernsthaft ein Reiseblog? 

Mieser könnte das Timing hierfür nicht ausfallen. Die aktuellen Nachrichten schüren nicht unbedingt die große Lust am Fliegen, dennoch ist dieser Blog nun mal fertig und ich möchte euch davon erzählen:
"koffergepackt" schwirrte mir schon einige Zeit durch den Kopf. Denn was kaum einer weiß ist, dass wir verdammt gern durch die Welt tingeln, neue Eindrücke gewinnen wollen und ganz generell sehr unternehmungslustige Menschen sind. Darüber aber zu berichten, war mir immer zu privat! 
Deswegen stellen wir auf unserem neuen Projekt www.koffergepackt.com die Locations, Städte und Länder in der Vordergrund, anstatt mit verwackelten Bildern ein "Follow me around" zu drehen, das vielleicht alles von uns, aber nichts von der Reise zeigt! 
Einen Youtube-Channel wird es dazu aber dennoch geben. Dieser befindet sich noch im Aufbau und wird erst in einigen Wochen freigeschalten. Wie gesagt: Es wird aber auch hier der Fokus auf den Reisezielen liegen und weniger auf unserem Privatleben. 
Nichtsdestotrotz wird wohl www.koffergepackt.com DAS privateste Blog von uns sein, das wir je betrieben haben. 

 

 


Wir freuen uns natürlich wenn wir auch hierfür euer Interesse gewinnen können. Besucht uns doch einfach mal und kommt mit auf die nächste Reise! 

Die letzten drei Beiträge auf diesem Blog.

Leider haben wir auch eine schlechte Nachricht für alle "Ich-liebe-Unsinn-Freunde". 
Dieser Blog wird nicht weiter betrieben und endet nun mit den letzten drei Beiträgen. 
Ich bin mir mit diesem Blog nicht mehr stimmig, wie manch ein aufmerksamer Leser vielleicht schon bemerkt hat. Mich stört sowohl Optik (die sich ändern ließe) als auch die verbaute Grundstruktur (die eigentlich Blogger vorgibt). 
Deswegen waren wir zuerst bei Wordpress am tüftelt und sind letztendlich zu dem Entschluss gekommen, unter neuer Fahne den selben Mist weiterzumachen! 
Oder noch besser: wir vertiefen und optimieren die guten Inhalte von diesem Blog und geben sie geordnet in Rubriken, hinüber zu Wordpress. 
Hat geklappt? 
JA! Aber es ist noch eine ganze Ecke an Arbeit! 

Kurzfassung: es wird hier nicht mehr weitergehen, das ist Fakt! 
Es wird aber bald eine Art "Magazin" geben, das auf jeden Fall einen anderen Namen bekommt, aber immerhin wieder unsere "Handschrift" tragen wird. 

In den nächsten (letzten) beiden Beiträgen werden wir Euch aber auch darüber informieren! 
Noch Fragen? Schreibt uns doch einfach in die Kommentare! 
Bis dahin! 


Kommentare:

  1. Hallo Ihr beiden!
    Der Kofferblog auf WP schaut ja schon mal ganz ordentlich aus. Es freut mich für euch, dass ihr diesen Schritt gewagt habt. Auch ich war wegen der Blogspot-Vorlagen in diesem Jahr am Überlegen mit dem Blog umzuziehen, was mich ja davor schon mal zwangsweise von Webmart zu Blogger führte. Trotzdem habe ich mich dagegen entschieden und jetzt einen Blog, der nicht nach Blogspot ausschaut und mir trotzdem die Ordnung gibt, an die ich mich gerne gewöhnt habe.
    Was ich damit sagen will: es ist möglich die "verbaute" Struktur von Blogspot ganz fix zu ändern.
    Nichtsdestotrotz, ich bin gespannt, wie der "Unsinn, den ihr liebt" weitergeht, egal wo und mit welchem Namen schlussendlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast sicher Recht! Ist für uns wie ein Umzug in eine schönere Wohnung. Vielleicht auch nicht nötig, weil man sich schließlich jede Wohnung schön machen kann, aber gleichzeitig einen "Neuanfang" damit zu verbinden, tut auch mal gut!

      Löschen
  2. Information is really genuine thanks for share this information.

    Werbebanner

    AntwortenLöschen

Danke das du deinen Senf dazu gibst....