Recent Posts

Montag, 30. März 2015

Und leise spielt zum Abschied ein Lied....

Mensch Leute? Wahrscheinlich habe ich mich falsch ausgedrückt! Aber es geht doch weiter...
Nur nicht hier :-) 

Aber jetzt gibt es wirklich alle Fakten zum großen Umzug:


  • www.ich-liebe-unsinn.de gibt es nicht mehr. 
  • Die Adresse www.ich-liebe-unsinn.blogspot.de bleibt, sozusagen als kleine Erinnerungen, dauerhaft im Internet bestehen. Sehr viele Beiträge (gute oder die, die mir eben gefallen haben) bleiben aber auch auf der neuen Seite einsehbar und haben sogar einen kleinen Feinschliff erhalten!  
  • Die neue Seite wird "TheBigBone" heißen und soll mehr oder weniger ein kleines Online-Magazin imitieren. Die Inhalte bzw. die Rubriken bleiben ähnlich dem, was ihr bisher von uns erwarten durftet. (Ihr könnt gern schon mal schnüffeln kommen, da es mittlerweile vorzeigbar ist) 
  • Eine eigene Domain bekommt dieser Blog so schnell wie möglich! 
  • Wir starten mit folgenden Rubriken: Essen und Trinken, Filme und Serien, Fun, Fundstücke des Internets, Games, Gesellschaft, Gewinnspiel, Kommentare, Lifestyle, Partnerschaft, Produkttests und TV
  • Desweiteren sollen Interviews und ein spartanisch geführter Youtube-Channel dazukommen. 
  • Reisen, Sehenswürdigkeiten und was wir sonst noch in dieser Welt erleben, gibt es nun auf unserem bereits angekündigten "Zweit-Blog": www.koffergepackt.com

Was passiert mit den Profilen der sozialen Netzwerke mit denen "Ich-Liebe-Unsinn" verbunden ist? 


Was kaum einer noch weiß: "Ich-liebe-Unsinn" hat als reine Spass-Fan-Seite bei Facebook angefangen. Da war noch nicht einmal der Gedanke geboren jemals mit Bloggen zu beginnen. 
Alle Seiten bleiben erstmal bestehen. Aber nur auf Facebook werden wir die neuen, zwei Projekte weiter unter die Leute bringen. D.h. wer sich für den einen oder anderen Blog interessiert, hat die Möglichkeit sich auf eigene Facebook-Seiten einzunisten und muss nicht den kompletten Schwachsinn ertragen. Die Seiten findet ihr natürlich auf den Blogs :-) 

Alle Leser weg? Die Klicks wieder im Keller! Ist es das wirklich wert? 


Ja absolut! Selbst wenn es so wäre... 
Natürlich hoffen wir den Einen oder Anderen von euch von unseren neuen Projekten überzeugen zu können. Man kennt sich nun auch schon ein bisschen und wir würden uns natürlich freuen, wenn ihr uns auch weiterhin die Treue haltet. Etwas Schwund ist aber immer :-) 
Dennoch ist mein Wohlgefühl immens gestiegen, indem nun endlich mehr Ordnung und Übersicht in den einzelnen Projekten steckt. Man könnte sogar behaupten, dass der Ansatz und die Herangehensweise nun Überlegter und Erwachsener ist als je zuvor. Und das tut mir ganz gut! 

Welche Vor- und Nachteile bieten mir die beiden neuen Projekte als Leser? 


Wirklich niemand hätte uns zugetraut ein Reiseblog zu machen - tada hier ist es. In da Face! 
Auch "TheBigBone" war mit schon länger ein Anliegen und auch hier - tada kommt damit klar :-) 

Zur Übersicht: 


www.koffergepackt.com






  • Für alle Menschen mit Hang zur Weltenbummlerei. 
  • ein eher persönliches Blog das aber die Reiseziele immer im Fokus behält. 
  • tolle Tipps und Inspirationen für deine eigenen Unternehmungen
  • Berichte aus: USA (z.B. New York) Europa (z.B. London) aber auch Deutsche Städte und Sehenswürdigkeiten (Hamburg, Berlin, Stuttgart, viele Zoos, fast alle Freizeitsparks) etc. 
  • Ihr könnt uns gern Fragen stellen zum jeweiligen Posting und wir beantworten alles, so gut es uns möglich ist. 





TheBigBone (eigene Adresse bald verfügbar) 






  • Interaktives Magazin-Format mit vielen Themen (siehe oben)
  • Blog-Vorstellungen oder auch Interview-Format mit eigenem Youtube-Channel
  • Ihr könnt interaktiv an TheBigBone mitgestalten (eigene Beiträge mit Verlinkung zu eurem Blog/Vorhaben/Band etc. -guckst du hier!


  • neuste Themen werden behandelt und Hintergrundinformationen recherchiert
  • Für alle "Ich-liebe-Unsinn-Freunde" die mit uns reifen möchten! 

Habt ihr noch Fragen? Schreibt uns doch! 




1 Kommentar:

Danke das du deinen Senf dazu gibst....